Höchste Diskretion - wir verschicken neutral. Immer!
Ruft uns an: 05284 - 9438700
Die meisten Menschen sind vermutlich froh, dass sie nicht (mehr) ins Bett machen. Viele Bettnässer wären vermutlich nachts gerne trocken. Bei Adult Babys oder Erwachsenen Kindern sieht die Sache dagegen anders aus, viele wünschen es sich, morgens mit einer nassen Windel wach zu werden. In diesem Artikel klären wir, ob und wie dieser Wunsch erfüllt werden kann.
Du möchtest Windeln tragen und stehst nun vor der Frage: welche Windel soll es sein? Trage ich lieber eine dicke Windel, die viel saugt und auffällig ist oder fange ich lieber mit dünnen Windeln an, die keiner bemerk.
In diesem Artikel im wilulu-Blog helfen wir dir bei der Entscheidung und erläutern, wo die Vor- und Nachteile der jeweiligen Windeldicke liegen.
Wenn du dir zum ersten Mal eingestanden hast, Windeln zu mögen. Wenn du dann den Schritt gemacht hast, dir Windeln zu kaufen, dann hast du dir sicherlich auch schon die Frage gestellt: Darf ich einfach so dicke Windeln in der Öffentlichkeit tragen, die dann jeder sieht? Wo kann ich überhaupt Windeln tragen - und wo nicht? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns im heutigen Artikel im wilulu-Blog.